logo
Home
Aktuelles
Veranstaltungen
Proben
Terminkalender
Gemeindeanzeiger
Vereinsjahr 12 - 16
Vereinsjahr 2017
Vereinsjahr 2018
Vereinsjahr 2019
Jugendausbildung
Wir über uns
Satzung
Mitglied werden
Kontakt-Formular
Historie
Intern mit Passwort
Datenschutzerklärung
Impressum

Gemeindeanzeiger vom 08.11.2019

 

"So babble do die Leit", die 3. Auflage Mundart mit Musik

 

Am Samstag, 2. November war es wieder so weit. Die Iffezheimer Dorfmusikanten luden zum 3. Mal zu einem Mundartabend mit Musik ein. Manfred Ell und seine Rieder Originale standen auf dem Programm. Dies waren Karin Kratzer aus Wintersdorf, Lioba Uhrig aus Ottersdorf, Lothar Müller aus Plittersdorf und Beate Hauns aus Iffezheim.
An den Tagen vor der Veranstaltung standen die Telefone bei Müller's und Schäfer's nicht still, so groß war das Interesse einer der begrenzten Plätze zu ergattern.
Mit der Saalöffnung ab 18 Uhr strömten dann die Zuhörer in die herbstlich dekorierte Aula der Maria-Gress-Schule. Das Bühnenbild eines Dorfplatzes und die Dekoration vermittelten das Gefühl gemeinsam in einem großen Wohnzimmer zu sitzen.
Die Dorfmusikanten eröffneten musikalisch den Abend und unterhielten die Zuhörer mit ihren böhmisch-mährischen Weisen, bis um 19 Uhr dann die Mundartakteure auf den Bänken des Dorfplatzes Platz nahmen.
Manfred Ell führte in seiner gekonnten Art durch die verschiedensten Dialekte, die von Iffezheim, Wintersdorf, Ottersdorf bis nach Plittersdorf reichten. Das Ganze wurde durch diverse Vorträge, Gedichte, Redewendungen sogar bis Schimpfwörter von den Originalen auf der Bühne eindrucksvoll vorgetragen.
Der Beifall und die Tränen vom Lachen zeigten, dass der Nerv der Zuhörer getroffen wurde.
Zur Erholung der Lachmuskeln spielten die Dorfmusikanten in der Pause. Für das leibliche Wohl war mit deftigen Broten und regionalen Getränken gesorgt.
In der zweiten Hälfte der Veranstaltung wurde das Feuerwerk der Dialekte fortgesetzt. Die fünf Akteure durften ihren Dorfplatz erst nach zwei Gesangszugaben verlassen.
Nun waren die Dorfmusikanten wieder musikalisch gefragt. Die zahlreichen Zuhörer ließen an den Stehtischen den Abend und die eine oder andere Pointe noch einmal Revue passieren.
Ein gelungener Abend und bestimmt heißt es in 2020 wieder "Mundart mit Musik".

 


Nikolauskonzert am 03.12.2019 katholische Pfarrkirche

Der Musikverein lädt alle Iffezheimer zum diesjährigen Nikolauskonzert am Dienstag, 03.12.2019, 20:00 Uhr, in der katholischen Pfarrkirche St. Birgitta ein. Unser Dirigent Markus Mauderer hat mit uns ein besinnliches Weihnachtsmusikprogramm einstudiert, das Sie alle ein wenig auf die Weihnachtszeit einstimmen soll.
Der Eintritt ist frei, Spenden sind natürlich sehr willkommen.

 

Einladung zur Generalversammlung der MVI-Jugend

Die Vorstandschaft der Jugend lädt alle Mitglieder der Jugendkapelle und alle Kinder, die in der Ausbildung des MVIs sind, recht herzlich zur Generalversammlung am 28.12., um 17:00 Uhr im Pavi ein! Im Anschluss findet dann die Jahresabschlussfeier der Jugend statt.
 

Proben

Immer dienstags 20:00 Uhr.

 

 

Auftritte

17.11., 10:30 Uhr Volkstrauertag (musikalische Umrahmung)
26.11., 20:00 Uhr Generalprobe Nikolauskonzert katholische Kirche (vorher Aufbau)
03.12., 20:00 Uhr Nikolauskonzert katholische Kirche
08.12., 17:00 Uhr DRK-Seniorenadventsfeier Festhalle
17.12., Jahresabschlussprobe


Musikverein Iffezheim e.V. | musikverein-iffezheim@web.de